Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Heinrichau, Neuhof, Ranke, Taschenberg und Zesselwitz

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Liste der Familie IHMS
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Heinrichau, Neuhof, Ranke, Taschenberg und Zesselwitz
Familienbericht


Anton* Franz IHMS
* 03.12.1752 in Wiesenthal
+ nach 1808 in Wiesenthal
Es gibt (eine) ähnliche Person(en) in anderen OFBs.
Einblenden!
Bemerkungen:(notes)
Konfession: katholisch
getauft: 03.12.1752 in Wiesenthal
Wiesenthal
Den 3 Decemb: wardt dem Joseph Ihmbss Bauer
a.R.P: Paulo Schindler ein Soehnlein Antoniy
Franciscus getauffet die Mutter Magdalena
Pathen seynd Anna Maria Briegerin dess Bernard
Briegers Bauers und Gerichtsgeschworeners ehl. Jungf.
Tochter, Hanss George Scholtz Bauer allhir Friedrich
Riedel Bauer in Willwitz
Wiesenthal
1778 d: 10 Febr. Seynd bey Allhiesiger Kirche getreuet worden
der Junggesell Anton Ihmbß bauer, weyl. Joseph
Ihmbß gewesner Bauer und KirchVatter ehel: hintl:
Sohn mit der Maria Elisabeth Tauberin, weyl.
Joseph Taeubers gewesner Bauer und Gerichtsgeschworner
hintbl. Wittib beede aus Wiesenthal
Zeugen waaren Johann Heinrich Kinzel, ErbScholz
aus Wiesenthal und Heinrich Nitscke GerichtsScholtz
in Willwitz Copul: hat Herr P: Placidus
Runge Pfarr allhier
der Bräutigam wahr
25 jahr die Brauth
25 jahr alt ;
Podlech
"Darauf uebernahm die Pfarrei von 1785 – 1788 der Hochw. Pater Malachias Raschdorf, geboren zu Krelkau im Jahre 1744, Priester seit 1768, gestorben am 30. November 1788 in Heinrichau. Zu seiner Zeit schenkte der Bauer Anton Ihms den noch vorhandenen Kreuzweg, derselbe kostete 100 Taler und stiftet 10 Taler zu Erhaltung desselben . Der Kreuzweg war am 13. Maerz 1785 am Passionssonntage von dem Franziskaner Pater Bernhardus Kluschke aus Glatz feierlich eingeweiht worden "
Heiratskonsens
Wenn zwischem denen Desponsanten
dem Bauer Joseph Anton Ihms des Joseph
Ihms gewesenen Bauers und Kirchvaters in
Wiessenthal ehel. nachgelassener Sohn und
der Maria Elisabeth Teuberin des Joseph
Teubers gewesenen Bauers und Gerichtsgeschworenen
in Wiesenthal hinterlassenen
Wittib kein Impedimentum Canonicum
obwaltet koennen besagte Personen ghoerigen
Orts promulgiret und Copuliret werden
wozu hiermit der herrschaft. Consensus ertheilet
wirde
Sieftt Henrichau den 24. Jan: 1778
Schiller Pf.
Taufpatenschaften
21.04.1778 Wiesenthal, Maria Johanna, Tochter des Inlieger Christoph Scholz und der Barbara Grosser aus Wiesenthal
"Taufzeugen waaren : Maria Johanna , Johann Heinrich Kuenzel Erb=Scholtz in Wiesenthal sein Ehefrau , Frantz Krusche Bauer in Willwitz und Anton Ihmbs Bauer in Wiesenthal"
22.08.1778 Wiesenthal, Anna Maria Johanna, Tochter des Gaertner und Kirchvater Melchior Haucke und der Anna Johanna Engel aus Wiesenthal
"Taufzeugen waaren Anton Ihmbss Bauer in Wiesenthal, Anna Barbara Dumschin Johann Heinnrich Dumbsch Bauer und Kirchvater seine Ehewirtin und Anna Maria Wolffin Ausszigl: alle 3 von Wiesenthal"
06.10.1779 Wiesenthal, Franz, Sohn des Gaertner und Garnsammler Melchior Welz und der Veronika Heer aus Reumen
"Tauffzeugen waaren : Bernard Haase Kretschmer in Reumen, Anton Ihmbss Bauer in Wiesenthal und Johanna, Anton Stolls herrschaftl: Gestell und Rademacher in Heinrichau sein Ehewuerthin "
29.10.1779 Seitendorf, Anton Josef Philipp, Sohn des Bauern und Gerichtsgeschworenen Johann Georg Mehlitz aus Belsmdorf
"Taufzeugen waren 1mo Maria Magdalena des Joseph Briegers Bauers Ehewuerthin 2do Anton Ihms Bauer beyde in Wiesenthal und 3tio Melchior Welzel Gaertner in Reymen"
20.02.1780 Wiesenthal, Maria Theresia,Tochter des Bauern Josef Kubrischke und der Johanna Wilde aus Wiesenthal
" Tauffzeugen waaren : Anton Ihmss Bauer in Wiesenthal Franciscus Pech , herrschaftl. Schaffner in Seittendorff und An: Maria Joannes Kattners herrschaftl. Jaegers in Schoenjonsdorff sein Ehefrau"
12.06.1780 Wiesenthal, Franz Anton , Sohn des Gaertner Karl Josef Richter und der Veronika Neumann aus Wiesenthal
"Tauffzeugen waaren Anton Ihmbss Bauer und Gerichtsgeschw: von allhier Franz Richter Gaerthner und Schuhmacher in Raetsch und Thecla Bernard Pelles Bauer in Reumen ehel: junger Tochter"
05.10.1781 Wiesenthal, Joachim Placedus, Sohn des Gaerthner und Kirchvater Melchior Hauke und der Johanna Engel aus Wiesenthal
"Tauffzeugen waaren Johann Heinrich Dombsch Bauer und Kirch=Vatter , Anton Ihmbss Bauer und Gerichtsgeschworener beyde aus Wiesenthal und Barbara Joann Xtoph Teuber Bauer in Tarchwitz Ehewuerthin "
11.03.1782 Wiesenthal, Maria Johanna Viktoria, Tochter des Bauern Josef Brieger und der Maria Johanna Pelle aus Wiesenthal
"Taufzeugen waren : Anton Imbs Bauer und Gerichtsgeschworener Johanna des Johann Heinrich Kuenzels Erbscholzens seine Ehefrau beyde allhir und Jungfer Maria Victoria Huberti AdlersRevir und herrschaftlicher Jaeger eheleibliche Tochter von Reumen "
17.11.1782 Wiesenthal, Johann Florian , Sohn des Johann Christoph Rehnelt und der Maria Viktoria Ihms aus Wiesenthal
" Tauffzeugen waaren : Anton Imbss Bauer und Gerichtsgeschworner in Wiesenthal, Gottlieb Nimtscher Meister Schmidt, und Anna Maria, Joseph Gaerthner Innwohner sein Ehewuerthin beyde aus Olbersdorf"
07.12.1783 Wiesenthal, Maria Magdalena, Tochter des Gaertner und Schuhmacher Karl Richter und der Veronika Neumann aus Raetsch
"Tauffzeugen waaren : Anton Imbss Gerichtsgeschworener Joseph Briger beyde Bauern allhir und Anna Maria, Franz Richter Gaertner und Schuhmacher in Retsch sein Ehewuertin"
23.09.1784 Wiesenthal,Johann Nepomuk, Sohn des Bauern Josef Kubirschke und der Johanna Wilde aus Wiesenthal
"Tauffzeugen waaren : Anton Ihmbss Bauer und Gerichtsgeschworner, Johanna, Anton Linder Bauers sein Ehewuerthin, beyde zu Wiesenthal und Josepha , Josephus Pech herrschaftl. Schaffner in Seittendorff sein Ehewuerthin "
14.11.1784 Wiesenthal, Anna Maria Veronika, Tochter des Bauern Melchior Welz und der Veronica Heer aus Reumen
"Tauffzeugen waaren : Anton Ihmbss Bauer und Gerichtsgeschworener in Wiesenthal, Victoria Bernard Haase Erbkretschmer in Reumen sein Ehew: und Johanna anton Stolss herrschaftl. Gestellmacher vorm Kloster Heinrichau sein Ehewuerthin "
02.09.1786 Wiesenthal, Franz Bernhard, Sohn des Erbkretschmer Franz Simmert und der Maria Johanna Krist aus Raetsch
"Tauffzeugen waaren : Anton Ihmbs Bauer und Gerichtsgeschworener in Wiesenthal, Theresia des Anton Rosses Grossgaertners in Baelmsdorff sein Ehew: und Anna Maria des Friedrich Renelts Bauer und Gerichtsgeschworner in Raetsch sein Ehewuerthin"
23.07.1798 Heinrichau, Beata Franziska Johanna Magdalena, Tochter des Leibkutscher Johannes Ihms und der Johanna Krusche aus Heinrichau
"Pathen sind 1ten Beata des Anton Buchwalds bauers und Kirchenvorstehers Ehew von Krelkau 2ten Beata des Anton Buchwalds Bauers des juengeren Ehew: von Krelkau 3ten Anton Ims Bauer und Kirchenvorsteher von Wiesenthal"
20.01.1799 Berzdorf, Anna Maria Viktoria, Tochter des Bauergutspachter Bernhard Richter und der Viktoria Franke aus Berzdorf
"Taufzeugen waren: Barbara des Caspar Teubers Bauer und Gerichtsscholzens zu Schildberg Ehewirtin, Anton Ihms Bauer und Kirchenvorsteher zu Wiesenthal, Johannes Ihms herrschaftlicher Leibkutscher zu Heirichau."
24.04.1803 Krelkau, Josepha Beata Margretha, Tochter des Bauern Johann Ihms und der Johanna Krusche aus Krelkau
„Tauffzeugen Beata des Bauern und Kirchvater Anton Buchwald Seniors Eheliebsten Anton Buchwald Junior Bauer und Gerichtsgeschworener von hier und Bernard Ihms Bauer und Kirchvater von Wiesenthal“
Anm. Vmtl fehlerhaft
19.03.1806 Krelkau, Johann Joseph Anton,Sohn des Bauern Johann Ihms und der Johanna Krusche aus Krelkau
„Tauffzeugen Anton Buchwald Senior Bauer und Kirchvater hier Anton Ihms Bauer und Kirchvater in Wiesenthal und Maria Beata des Bauern und Gerichtsgeschworenen Anton Buchwald Jun. Eheliebsten allhier“
Beruf: Bauer (1778,1779,1799,1801-1803,1806,1808,1811), Gerichtsgeschworener (1780),Kirchvater (1792,1803,1806,1808), Kirchenvorsteher (1798,1799.1801-1802) in Wiesenthal

Familien (families) Kinder (children)
Keine Familie gefunden!
(No family found!)
Keine Kinder in den vorliegenden Quellen gefunden!
(No children found in used sources!)
Eltern (parents) Geschwister (siblings)
Vater:
(father)
Hans Josef* IHMS
* 1721 in Rätsch
+ 08.08.1777 in Wiesenthal
Johann Josef Marganum IHMS * 1750 in Wiesenthal
Maria Johanna IHMS * 1754 in Wiesenthal, + 1755 in Wiesenthal
Maria Johanna IHMS * 1756 in Wiesenthal, + 1757 in Wiesenthal
Maria Viktoria IHMS * 1758 in Wiesenthal, + in Wiesenthal
Maria Johanna IHMS * 1761 in Wiesenthal, + 1792 in Wiesenthal
Johann Franz* IHMS * 1764 in Wiesenthal, + nach 1790
Bernhard Benedikt IHMS * 1767 in Wiesenthal
Johann* Konstantin IHMS * 1770 in Wiesenthal, + nach 1834 in Krelkau/Münsterberg
Mutter:
(mother)
Maria Magdalena* LINDNER
* 24.07.1730 in Wiesenthal
+ 28.03.1773 in Wiesenthal

Quellen:(sources)
letzte Änderung OFB: 31.12.2019


:: Hinweis
In diesem Familienbericht sind alle Informationen über Anton* Franz Ihms zusammengefasst. Die aufgeführten Namen sind (sofern sie nicht dem Datenschutz unterliegen) mit Hyperlinks unterlegt und führen zu den Familienberichten der angewählten Personen
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Anne Welzel-Goetz, Juergen Wolf, Sabrina Lienen

Die Daten wurden aus dem Programm webtrees exportiert!



Dieses ist die 22.413. Abfrage dieser Datenbank!