Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Groß Rauden

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Statistik
6.619 Personen
1.847 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk

Ortsfamilienbuch Groß Rauden

Ruda (1264) – Rauda (1420)- Rauden - Groß Rauden (ab ca.1750 bis 1945) – Rudy bis heute.

Blick auf Kirche und restauriertes Teil der
Zisterzienser Abtei in groß Rauden (E.Herich,2009)

Kirche in Groß Rauden (E.Herich,2009)

Rudy liegt in der Gemeinde Ratiborhammer (Kuznia Raciborska) im Kreis Ratibor (Powiat Raciborski) in der polnischen Woiwodschaft Schlesien.

Im Deutschen wird der Ort auch Rauden genannt.

Die Zisterzienser Abtei Rauden wurde im Jahre 1252 gegründet. Die Geschichte des Dorfes Rauden ist eng mit der Abtei verbunden.

Die Fundationsurkunde der Zisterzienser Abtei stammt aus dem Jahr 1258. Bis zur Säkularisation im Jahr 1811 waren alle unten aufgeführte Ortschaften Eigentum des Klosters.

Zu Kirchspiel Groß Rauden gehörten die Ortschaften:

  • Klein Rauden - polnisch: Ruda Kozielska
  • Jankowitz – polnisch: Jankowice
  • Stodol – polnisch: Stodoły
  • Barglowka (ab 1936-Bergwalde) – polnisch: Bargłówka
  • Stanitz – polnisch: Stanica

und Weiler: Brantolka, Przerycie, Biały Dwór (auch Alba Villa; Zawada, Szklarnia genannt), Szybki, Pniowiec, Buglowiec, Grabownia, Mogiel, Kamienik

Bei der Erforschung unserer Vorfahren kam mir der Gedanke ein OFB für Groß Rauden zu schreiben.

Die von Zisterzienser angelegten Kirchenbücher, die vorwiegend sehr genau und sorgfältig geführt sind, sind ein wahrer Schatz mit Informationen über die damaligen Dorfbewohner. So wurden oft deren Berufe und Funktionen, die sie auch für die Klostergemeinschaft ausübten, aufgeführt.

Da die Einträge für jede Ortschaft separat geführt wurden, habe ich auch für jeden Ort ein separates OFB erfasst.

Bis heute – Stand Juli 2014 – wurden Daten aus Tauf-, Heirats- und Sterbebüchern von 1661 bis 1750 erfasst. Es fehlen Sterbeeinträge aus Jahren 1726-1750.

Viele Namen wurden einem späteren Stammnamen zugeführt, da sich die Schreibweise im Laufe der Jahre oft geändert hat.
Geburtstage entsprechen den Tauftagen und die Heiratsorte den Wohnorten.
Alle verstorbenen Dorfbewohner wurden bis zum Jahr 1688 auf dem Friedhof der St,Martin Kirche in Stanitz beerdigt. Später dann bei der Kapelle St. Maria Magdalena in Rauden. Diese Kapelle und der Friedhof werden bis heute genutzt.

Das OFB wird - soweit zeitlich möglich - von mir kontinuierlich erweitert.
Es ist möglich, dass manche Personen doppelt von mir erfasst wurden.
Für die Richtigkeit meiner Angaben sowie für auftretende Fehler kann ich keine Gewähr übernehmen.
Ergänzungen und Korrekturen nehme ich gerne an und werde sie in das OFB einfließen lassen.

Quellen:

Als Grundlage dienten mir:

 

  • Kirchenbücher der Pfarrei Groß Rauden
    1661 - 1945 (verfilmt durch Mormonen)
  • verfilmte Kirchenbücher der Pfarrei Rauden auf www.familysearch.org
  • „Eheschließungen 1661-1857“
    Tabelle erstellt durch Herren Marian Franecki und Henryk Postawka

Zur Geschichte des Zisterzienser Klosters in Rauden wurden viele Bücher geschrieben.

Zum Beispiel:

  • Adolf Gessner – „Abtei Rauden in Oberschlesien“ (Holzner-Verlag 1952)
  • August Potthast – „Geschichte der ehemaligen Zisterzienserabtei Rauden in Oberschlesien“ (Leobschütz 1858)

Über den Ort Groß Rauden und seine Geschichte in polnischer Sprache:

  • Grzegorz Wawoczny – „Rudy magiczne Miejsce“ (Racibórz 1999)
    („Rauden – ein Magisches Ort“)
  • Grzegorz Wawoczny – „ Rudy – wczoraj i dzis“ (Racibórz 2001)
    („Rauden - gestern und heute )

Interessante Links:
www.znadrudy.pl
www.opactwo-rudy.pl (auch auf Deutsch abrufbar)


:: Weitere Links
Pfeil Polen
Pfeil Schlesien
Pfeil Kreis Ratibor
Pfeil Groß Rauden im geschichtlichen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Lage, Stadtplan Groß Rauden
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Eva Herich