Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Vollmersweiler

Spacer Spacer
:: Wappen

 
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk

Ortsfamilienbuch Vollmersweiler

Vollmersweiler hat praktisch die gleiche Geschichte, wie Freckenfeld.
Vollmesweiler hatte nie eine eigene Pfarrei, alle lutherischen Bürger sind aus den Freckenfelder Kirchenbüchern herausgeschrieben, die wenigen Katholiken gingen anfangs nach Kandel und ab 1737 in den Nachbarort Schaidt in die Kirche. Die Standesamtsakten von Vollmersweiler beginnen 1793 (mit der franz. Regierung) und enden 1972 mit Bildung der Verbandsgemeinde; herausgeschrieben wurden sie aus Datenschutzgründen aber nur bis 1900.

Werner Esser / Ute Keppel
Werner.Esser.Kandel@t-online.de


:: Weitere Links
Pfeil Bundesland Rheinland-Pfalz
Pfeil Kreis Germersheim
Pfeil Vollmersweiler im geschichtlichen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Offizielle Homepage
Pfeil Vollmersweiler in Wikipedia
Pfeil Lage, Stadtplan Vollmersweiler
Pfeil Meine Stadt: Vollmersweiler
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Werner Esser