Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Gildehaus (Bad Bentheim)

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Liste der Familie DE LEVE
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
Pfeil Letzte Änderungen
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Gildehaus (Bad Bentheim)
Familienbericht


Jan DE LEVE
* 04.03.1763
+ 27.02.1812 in Mersch
Bemerkungen:(notes)
getauft: 04.03.1763 in Gildehaus
Sohn des Werner De Leve
(Zusatz Davina: Die Mutter heißt: Stiene Holt)
begraben: in
Sohn des Werner De Leve
(Zusatz Davina: Die Mutter heißt: Stiene Holt)
Familien (families) Kinder (children)
1.Ehegatte:
(1st spouse)
Gebbe BÖVE
* 28.05.1769 in Waldseite
+ 01.06.1849 in Mersch
oo 17.12.1793 in Gildehaus
Keine Kinder in den vorliegenden Quellen gefunden!
(No children found in used sources!)
 Bemerkungen:(notes)
weitere Angabe für geheiratet: Reli
Eltern (parents) Geschwister (siblings)
Vater:
(father)
Werner DE LEVE
* 19.05.1715
+ 18.01.1799 in Gildehaus
Fenne DE LEVE * 1757, + 1812 in Mersch
Berend DE LEVE * 1760, + 1802 in Wageningen
Hendrik DE LEVE * 1768
Mutter:
(mother)
Stiena HOLT

Quellen:(sources)
[~] Grävemäter
letzte Änderung: 05.05.2004


:: Hinweis
In diesem Familienbericht sind alle Informationen über Jan De Leve zusammengefasst. Die aufgeführten Namen sind (sofern sie nicht dem Datenschutz unterliegen) mit Hyperlinks unterlegt und führen zu den Familienberichten der angewählten Personen
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Fred de Jong


Arbeitskreis Familienforschung der Emsländischen Landschaft e. V. (AFEL)


Die Daten wurden aus dem Programm PRO-GEN exportiert!



Dieses ist die 6.491.102. Abfrage dieser Datenbank!